NATURHEILPRAXIS für Traditionelle Chinesische Medizin - Heilpraktiker Ludwig Kneißl
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

Ludwig Kneißl,

geboren 1957, lebe seit 1986 in Mering bei Augsburg,
bin verheiratet und habe 2 erwachsene Kinder.
Als ausgebildeter Industriemeister und REFA-Techniker
arbeitete ich viele Jahre in einem großen Konzern als
Projektleiter im Auftragsmanagement.
1974 lernte ich Yoga und Energiearbeit kennen,
1990 kam ich über einen Kurs „Aktives Sehen“ in Kontakt mit QiGong.
1992 begann ich TaiChiChuan zu üben und seit
1996 lerne und übe ich Stilles QiGong. Noch heute lerne und übe ich regelmäßig 
         mit meinen Meistern Zhi-Chang Li, Petra und Toyo Kobayashi.
         Als zertifizierter Lehrer für TaiChiChuan (nach Cheng Man Ching) und QiGong leite ich seit
1996 teils selbständig, teils an der VHS Kurse und Übungsabende.
         Über TaiChiChuan und QiGong lernte ich die Philosophie des Dao‘s kennen.
         Das Erhalten und Weiterentwickeln dieses "alten Wissens" sind mir sehr wichtig.
         Jedoch erfordert es eine Anpassung an die Erfordernisse unserer modernen Zeit.
seit 2010      erweitere ich mein Wissen und Können durch eine Ausbildung im
                     "Zentrum für Naturheilkunde" zum Heilpraktiker.
                     Mein Ausrichtung ist die "Traditionelle Chinesische Medizin"
seit 2012      amtsärztlich überprüft und zugelassener Heilpraktiker.
2010 - läuft  Akupunktur und Pharmakologie mit den Lehrern Xie Ru-Ritzer, Friedrich Ritzer und Heike Widemann.
2013 - läuft  TCM-Ernährungstherapeut (ZfN) mit HP Dr. rer. hort. Konrad Stolle
Ergänzt ist die Ausbildung durch:
             Studienaufenthalt an der TCM-Uniklinik Chengdu/China Mai 2012 .
             diverse Weiterbildungsmaßnahmen in den Heilpraktikerverbänden z.B. Tuina und  
             Spezialkursen wie Augenakupunktur und Implantat-Akupunktur, Kinesiologie, Augen und Sehtrainer

Termin online buchen

Heilpraktiker Ludwig Kneißl; Leonhardstraße 19; 86415 Mering bei Augsburg;
Telefon: 0 82 33 / 94 81; Mobil: 0 15 22 / 92 03 547; E-Mail: l.kneissl(at)email.de